Next Steps In BASS

Next Steps In BASS

By Markus Vieweg

  • Release Date : 2015-05-23
  • Genre : Musik
  • FIle Size : 693.98 MB
Score: 5.0
5.0
From 10 Ratings

Description

Next Steps In BASS Schön, dass Du auf dieses Buch geklickt hast! Next steps in BASS ist ein Lehrbuch für E-Bassisten, aber kein normales! 
Auf fast 300 Seiten führe ich dich durch die Welt des Basses und der Musik. Dabei nutze ich all die Möglichkeiten, die eine digitale Veröffentlichung bietet: statt seitenlang zu umschreiben, was du machen sollst, zeige ich es dir lieber mit Hilfe vieler detaillierter Bilder. Die Übungen und Techniken kannst du dir beim Lesen gleich in Audiobeispielen und Videos anhören beziehungsweise anschauen und anhand von Präsentationen fällt es dir mit Sicherheit leichter, so manchen theoretischen Aspekt zu verstehen. Zudem gibt es hier und da ein Quiz, mit welchem du das Gelernte wiederholen und überprüfen kannst. Da viele Themen in der Musik zusammenhängen, wirst du immer wieder Links finden, um schnell zwischen solchen Kapiteln hin- und herspringen zu können.

Thematisch ist das Buch vor allem auf die Bedürfnisse von Autodidakten zugeschnitten. Es behandelt Fragen, die im Selbststudium nicht nur bei Anfängern auftauchen, sondern oft auch noch bei Fortgeschrittenen bestehen. Wichtig ist mir dabei, dich ganz entspannt und locker durch die Themen zu führen. Und in noch einem Punkt unterscheidet es sich von „normalen“ Lehrbüchern: In Next steps in BASS wirst du keine Anhäufungen von Übungen finden! Viel wichtiger ist für mich, dass du zu jedem Zeitpunkt verstehst, warum das besprochene Thema wichtig ist; deshalb liegt das Gewicht hier ganz besonders auf dem Text. Es gibt also eine große Menge von Anregungen für dich und die sind relativ unabhängig vom Stand deiner Fähigkeiten. 

Unter anderem werden folgende Themengebiete besprochen:
Spieltechniken: Slapping, Tapping, Akkorde, Deadnotes, Flageoletts Greifhandtechnik und Griffbrettnavigation Gehörtraining Timing Shuffle Der Sound der Finger Notenlesen: Viel einfacher als du denkst Ein praxisorientierter Überblick über Musiktheorie Das Metronom und wie du es zu deinem besten Freund machst Praxistipps: Üben, Bass einstellen, Equipment,...

Reviews

  • Mal ein Lehrbuch das wirklich was bringt !

    5
    By Andy Nogger
    Sehr schön gemacht und die Möglichkeiten eines E-Books gut genutzt ! Trotz der Tatsache das ich schon länger Bass spiele konnte ich hier noch gute Ideen und Anregungen finden ! Klasse !
  • Bässer aufgepasst!

    5
    By Haeggie
    Ich habe mir, ehrlich gesagt mit mäßigem Erfolg, das Bassspielen selbst beigebracht. Unter anderem übrigens mit dem Game Rocksmith 2014 das ich schon allein wegen dem Spaßfaktor hier positiv nennen möchte. Aber bin schnell an meine Grenzen gekommen, trotz Internetrecherche, DVD's, anderer Bücher und zuletzt sogar Unterricht. Der Durchbruch ist mir aber mit diesem interaktiven Lehrmaterial gelungen. Drei Dinge möchte ich vor allem hervorheben. Die beschriebene Finger-Fitnessübung ist so einfach wie genial. Bringt es voll. Bin kein Fan von Musiktheorie aber die wird hier eingängig erklärt (hat nicht mal meine Lehrerin geschafft). Und das Kapitel über Microtiming ist der absolute Hammer. Besser kann man es nicht beschreiben. Klare Kaufempfehlung! 5 vergoldete Sterne von mir! Ach ja, bei all dem Lob ein kleiner Kritikpunkt. Die Reihenfolge der Kapitel find ich nicht so gelungen aber für mich kein Grund an der Bewertung auch nur zu kratzen denn der Rest ist Weltklasse! Ich ziehe meinen Hut vor dem Autor!
  • Perfekt!

    5
    By BastaBass
    Ein wirklich tolles Buch von einem sympathischen Menschen und klasse Bassisten! Markus schafft es mit seinem Buch, einem praxisnah und gut verständlich die wichtigen Dinge des Bass Spielens näher zu bringen. Die aufeinanderfolgenden Lektionen greifen dabei alle wichtigen Themen auf. Besonders hilfreich sind dabei die eingebundenen Audio- und Videodateien, die optisch und akustisch das unterstützen, was vorher schriftlich erklärt wurde. Hier gibt es für jeden was zu lernen - egal, ob Anfänger oder Fortgeschritten. Klare Kaufempfehlung!
  • Gute Übersicht und neuer Input!

    5
    By colognemusic123
    Es macht Spaß mit dem E-Book zu arbeiten, da alles sehr einfach zu bedienen ist und die Videos einen guten Eindruck geben, wie man das gelernte genau anwendet. Die Themen sind zahlreich, daher eignet sich das Buch gut, um neue Spieltechniken kennenzulernen. Auch gut geeignet als methodischer Input für Basslehrer, da alles sehr gut erklärt ist, besonders bei Themen wie Flageoletts und Slapping. Insgesamt ein tolles Buch, geeignet für Anfänger, als auch Fortgeschrittene und für Lehrer, die vielleicht noch nicht genau wissen, wie sie das ein oder andere Thema gut erklären können! Gute Arbeit!
  • Umfangreich mit super Ideen

    5
    By Moinsen aus dem Norden
    Das Buch bietet für den Anfänger Hilfen und für den Fortgeschrittenen viele Ideen, woran man wie weiter arbeiten kann. Das Buch ist sehr persönlich geschrieben und vermittelt die Freude am Bass. Markus bietet Denkanstöße ohne etwas vorzuschreiben. Das Lesen mach viel Spaß - auch in den Passagen, die mir nichts Meues bieten, da ich kein Anfänger mehr bin.
  • Diese Bassschule...

    5
    By Bass-Junkie
    ... wurde von einem Bassisten entwickelt, der wirklich weiß, was er tut, sowohl als Musiker, als auch als Lehrer! Markus Vieweg erklärt detailliert, aber immer mit dem Blick für das große Ganze. Nichts fehlt, nichts ist überflüssig. Wer nicht "nur" Bassist, sondern "auch" Musiker werden möchte, dem sei dieses Lehrwerk wärmstens empfohlen!!
  • Next steps in BASS

    5
    By Bassbuffi
    Wow, was für ein beeindruckendes Lehrbuch! Immer auf der Seite, oder sollte ich sagen Saite, des Schülers. Kompetent, eindringlich, umfassend, humorvoll, gute Fotos, deutlich erklärende Videos, der Autor weiß wovon er spricht. Mit Liebe zur Musik und verantwortungsbewusstem Umgang mit ihr. Nie im Alleingang, immer mit Blick auf die Mitspieler. Und über allem steht die unglaubliche Begeisterung für das Instrument BASS. Das steckt an. Mehr Spaß kann man beim Lesen nicht haben. Nur den Willen etwas erreichen zu wollen, müsste man mit dem Verfasser teilen, denn nun ist deutlichst der Spieler selbst gefragt mit seiner Energie und Kreativität.....
  • ENDLICH!!!

    5
    By Heinbloedbaer
    …gibt es eine Bass-Schule, die zeigt, was man wirklich können muss. Der Autor zeigt für Anfänger und Fortgeschrittene, worauf es ankommt, um ein solides Fundament der band zu bilden. Alles mit sehr liebevollen Videos und guten Erklärungen. Während viele Bass-Schulen entweder unterfordern oder in Slap-Orgiern ausarten, die seit den 80ern kein Mensch mehr braucht, findet dieses Buch den goldenen Mittelweg. Klare Kaufempfehlung!

keyboard_arrow_up